Holzvorbau

Ein Holzvorbau sieht nicht nur attraktiv aus. Er kann die zur Verfügung stehende Wohnfläche auf eine interessante Weise erweitern. Oftmals wird ein Holzvorbau als Ersatz für eine bereits bestehende Veranda oder einen Anbau verwendet. Alternativ wünschen sich Kunden aber auch einen neuen Vorbau aus Holz, der den Eingangsbereich erweitern oder vor der Witterung schützen soll. Der Holzvorbau kann mit einem ziegelgedeckten Dach konstruiert werden oder er wird mit Schindeln oder Dachpappe geschlossen. Es stehen verschiedene Hölzer und Konstruktionen zur Auswahl. Sie können wählen, welche Gestaltung Sie bevorzugen. Auch die Größe des Holzvorbaus ist frei wählbar.

Mitunter werden Holzvorbauten auch im gewerblichen Bereich zur Vergrößerung der Lagerfläche in Auftrag gegeben. Hier steht die Funktionalität im Mittelpunkt und es werden eher preisgünstige Hölzer und einfache Konstruktionen gewählt.